Logo GREEN STEP

| English | Francais |       

 

 

                         

  Verein Projekte Technik Schulungen Partner Unterstützen Kontakt News & Presse
 HOME
 
 
Projektblog
 

 

Bildung

Nachhaltige Landwirtschaft

Umweltbildung

Ausbildung in Erneuerbare Energie

 

Newsletter

Sie möchten mehr über unsere Arbeit erfahren?
Unser Newsletter informiert Sie alle 2 Monate über die Tätigkeit des Vereins und unsere Projekte.

 

 

Unterstützen Sie uns

African Child

Hilfe zur Selbsthilfe

Helfen Sie uns soziale Einrichtungen zu elektrifizieren,  unterstützen Sie unsere  Umweltbildungsmaßnahmen, statten Sie mit uns unsere Schulwerkstatt in Kamerun aus oder werden Sie Mitglied bei uns und helfen Sie aktiv mit. Leisten Sie Ihren Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung.

mehr...

 

 

 

Ausbildung in Erneuerbarer Energie  
 

Haben wir interessierte Handwerker in den Projektdörfern gefunden, die lernen möchten, ihre eigenen Wind- oder Wasserkraftanlagen zu bauen, so bilden wir sie in einem viermonatigen Workshop darin aus. Die Zeiten der Ausbildung richten sich nach den Bedürfnissen der Handwerker, da diese oft noch Landwirtschaft oder andere Tätigkeiten als Einkommen betreiben. Zudem wird gelehrt, wie man aus dem Wissen um diese Technik ein kleines Unternehmen aufbauen kann, in dem man die Technik vertreibt, die Kunden weiter betreut und die Anlagen wartet.
Diese Workshops sind nicht kostenlos für die Teilnehmer, sie sollen einen finanziellen Beitrag zu den Materialkosten (von bis zu 300 Euro/Anlage) leisten. Denn schließlich gehen sie am Ende des Workshops mit ihrer eigenen kleinen Windkraft- oder Wasserkraftanlage nach Hause, die sie zur Energiegewinnung nutzen können oder die sie verkaufen können. Dies erfolgt in Ratenzahlungen oder durch Aufnahme eines Bildungskredits.
Als Teilnahmebedingung gilt daher: Jeder muss zunächst über einen gewissen Zeitraum bei unserer Partnerorganisation Nkong Hilltop eine Bildungssumme ansparen oder selbst die Materialen für seine eigene Anlage besorgen. Erfolgt die Zahlung der Workshopgebühren Raten, muss gewährleistet sein, dass derjenige sparen kann. Daher das Ansparen vor Beginn der Teilnahme.

 

Ausbildung Windkraft

oben: Für Demonstrationszwecken wird ein Windrad konstruiert.

rechts: Neben der Konstruktion der Anlagen soll auch betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt werden.

Ausbildung Unternehmertum

 

Energy-Entrepreneurship-Ausbildung
Um sicher zu stellen, dass die erlernte Technik nicht nur zum Bau von einer Anlage genutzt wird, sondern sich weiter verbreitet, bietet GREEN STEP den Teilnehmern der Workshops zum Bau von Anlagen eine Energy Entrepreneurship Ausbildung an. Hier wird - alles natürlich auf die lokalen Gegebenheiten und an den Bildungsstand der Schüler angepasst- erlernt, wie man Kunden akquiriert und betreut, wie man Kosten und Gebühren errechnet, wie man sich die Werkzeuge und Material besorgt und wie man finanziell nachhaltig wirtschaftet, welche Gesetze und Regelungen zu beachten sind (Steuern u.a.) und vieles mehr. Alles in allem also eine Ausbildung im erfolgreichen Kleinunternehmertum.

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Kurs wird Über Nkong Hilltop ein Mikrokredit zur Unternehmensgründung angeboten. Dieser ist nötig, um das kleine Unternehmen mit Werkzeugen und Materialien auszustatten. In kleinen Raten wird dieser abbezahlt.

 

 

 

 

 

 

 

 © GREEN STEP e.V. 2011                    Seitenanfang               Drucken               Sitemap